29_8 amy winehouse tot

spex

Die britische Sängerin und Rapperin M.I.A. stellte wiederum den bisher unveröffentlichten Song 27 ins Internet, den sie Winehouse und allen Musikern widmete, die ebenfalls im Alter von 27 Jahren verstorben sind. »[You] said you’re all mouth and no brains / All rock stars go to heaven / You said you’ll be dead at 27 / When we drank in an English tavern«, singt M.I.A, und beschreibt damit den tragischen Zusammenhang von Berühmtheit und Sucht, der Amy Winehouse in den letzten Jahren ihres Lebens zu schaffen machte, treffender als die meisten Nachrufe.

Advertisements

Ein Gedanke zu “29_8 amy winehouse tot

  1. Was hat es mit diesem Club 27 eigentlich auf sich? irgendwie ist das mysteriös…und wie konnte Amy allen anderen Verstorbenen diesen Song widmen…wusste sie,dass sie mit 27 sterben würde?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s